Telefon(03344) 42 01-0 oder (030) 474 896 75

Herzlich Willkommen

Heizung

 

Ist Ihr Ölvorrat fast leer?
Wollen Sie nachtanken?
Dann sind Sie bei uns richtig!

Als Ihr starker Energielieferant sind wir seit über 75 Jahren in Brandenburg und Berlin für Haushalte, Gewerbe und Landwirtschaft tätig. Durch unseren großen, leistungsstarken Fuhrpark können wir täglich Ihre Lieferwünsche flexibel erfüllen.

Unser Heizöl-Preisrechner erstellt für Sie ein individuelles Angebot. Sagt Ihnen dieses Angebot zu, so können Sie Ihr Heizöl sofort online bestellen. Sie wollen zu einem bestimmten Preis Ihr Heizöl kaufen? Kein Problem. Nutzen Sie hier für einfach unser Wunschpreisformular. Sobald Ihr Preis erreicht wird, erhalten Sie automatisch eine Email von uns. Gern können Sie uns auch Ihre Preisanfrage einfach mit unserem Preisanfrageformular übermitteln. Sie erhalten dann umgehend die aktuellen Tagespreise per Email mitgeteilt. Oder rufen Sie uns einfach an.

Unser Team mit dem Geschäftsführer Ingo Neumann berät Sie gerne und sorgt für eine optimale Abwicklung Ihres Heizölkaufes.

 

Energieinfos

Energieinfos / News

(12.08.2022) Ölpreise steigen wieder
In den letzten Tagen hat der US-Dollar etwas nachgegeben, wodurch es für die Erdöl-Abnehmer günstiger wird. Dadurch steigt ebenfalls die Nachfrage, was sich wiederum auf den Kurs auswirkt. Insbesondere durch die gestiegenen... [mehr]
(11.08.2022) Holzpellets weiterhin deutlich attraktiver als fossile Brennstoffe
Die Energiekrise treibt seit Kriegsbeginn die Preise und auch Holzpellets bleiben davon nicht verschont. Wie das Deutsche Pelletinstitut (DEPI) berichtet stieg der Durchschnittspreis für eine Tonne Pellets im Juli auf 507,83 €, das sind... [mehr]
(11.08.2022) Flüssiggas (LPG) und Erdgas - kann man umsteigen? - Teil 2
Viele Wechselwillige stehen immer wieder von der Frage wie Sie anhand Ihrer bestehenden Gasheizung nun am besten Ihren Bedarf an Flüssiggas (LPG) ermitteln können. In einem Liter Flüssiggas 6,57 kWh. Ihr Heizsystem muss dabei etwa... [mehr]
(08.08.2022) Ölpreise verlieren weiter zum Wochenbeginn
Die Ölwerte haben zu Beginn der Woche weiter nachgegeben. Das amerikanische Rohöl fiel bereits am Freitag unter die 90 US-Dollar Marke. Am Montagmorgen legten die Ölwerte kurzzeitig wieder zu, Grund dafür waren chinesische... [mehr]


unser günstiger Heizölpreis

PLZ:
Menge: L
Entladst.